AGZ Newsletter vom 29. Dezember 2020

56. Ausgabe


"Schlüsselkonstellationen 2021", Vortrag von Dr. Christoph Schubert-Weller

Download
Schluesselkonstellationen 2021.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 1.3 MB

Liebe Mitglieder!

Liebe Freundinnen und Freunde der Astrologischen Gesellschaft Zürich!

Herzlichen Dank für Eure so positiven Reaktionen auf unsere Weihnachtsmeditation mit geistigem Anstossen und anschliessendem gemeinsamen Vortrag lesen. Das hat hervorragend geklappt, und diejenigen, die zu diesem Zeitpunkt verhindert waren, konnten den Vortrag später lesen. Alle können diesen spannenden Vortrag "Schlüsselkonstellationen 2021" ausdrucken, unters Kopfkissen legen und die Konstellationen und deren Deutung jederzeit auf Papier gedruckt oder auf dem Bildschirm hochgeladen mitverfolgen.

 

Auch im Silvester-Lockdown wird Kunst ganz groß geschrieben. Das Zürcher Theater  Rigiblick wartet derzeit mit einer Revue zur Geschichte der unvergleichlichen Comedian Harmonists auf und bringt am 31. Dezember 2020 ab 22.00 Uhr Lieder von den Comedian Harmonists aus dieser Revue. Der Link dorthin: https://www.theater-rigiblick.ch/spielplan/projekt/die-comedian-harmonists-die-geschichte-des-berliner-vokalensembles .

 

Auf ein Wiedersehen im Neuen Jahr verbleibe ich mit meinen allerliebsten Wünschen für die Zukunft – ein glückliches und gesundes 2021 und viele glückliche und innovative Jahre!

 

In Dankbarkeit für Eure Verbundenheit zur Astrologischen Gesellschaft Zürich und für Eure Freundschaft verbleibe ich mit herzlichen Sternengrüssen 

 

Eure Beatrice Ganz

Präsidentin der Astrologischen Gesellschaft Zürich


Feier des Tages der Astrologie, 27. März 2021, 15.00 - 22.00 Uhr

 

Vorträge: 

 

1. "Determinismus oder freier Wille anhand der klassischen Würden" mit 

Paul Rentsch 

 

«Akzeptiert man den Determinismus, so muss man sich fragen, ob eine astrologische Beratung sinnvoll ist. Der Astrologe kann nur vorbestimmte Ereignisse verkünden, denen man nicht entgehen kann, aber der Astrologe kann konkrete Ereignisse prognostizieren.

Akzeptiert man den freien Willen, können konkrete Ereignisse nicht vorausgesagt werden, weil diese von der Entscheidung der beteiligten Individuen abhängen. Der Astrologe kann nur den Inhalt einer Konstellation erklären, aber nicht seine konkrete Form. Die klassischen Würden werten. Sind sie mit dem Gedanken des freien Willens überhaupt vereinbar?» 

 

2. "Aktuelle Deutung zu einem mundanastrologischen Ereignis" mit Beat Kofmehl

 

3. "Feng Shui" mit Roland Jakubowitz 

 

Planeten im Wohnraum. Das Ehepaar Erlewine/USA hat in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts entdeckt: Das ganze Horoskop lässt sich auf den Wohnraum projizieren. In Deutschland arbeitet damit seit Jahrzehnten Barbara Newerla. Und ich seit 1995. Am diesem Tag im März gehen wir näher darauf ein. Steht zum Beispiel der Saturn im Eingangsbereich?

 

Falls ja, es gibt gute Lösungen. Wohl aber wäre es bestens mit der Venus, dem Jupiter oder der Sonne. Ich zeige auf, welche MÖGLICHKEITEN sich zur erfolgreichen Verbesserung und Verschönerung eröffnen. Wenn Sie nach Hause kommen, werden Sie Ihre Wohnung in einem ganz anderen Licht sehen und können dort ohne grossen Aufwand etwaige Verbesserungen vornehmen. Negative Energie reduziert sich oder verschwindet ganz, positive Energie wird noch angehoben.

 

Falls Sie sich angemeldet haben und trotzdem nicht teilnehmen können, benötigen wir eine Annullation Ihrer Teilnahme zum Abendessen bis spätestens zwei Tage vor der Feier.

 

Zeit: 15.00 - ca. 22.00 Uhr

 

Ort: Leonardo Hotel und Restaurant Rigihof, Universitätsstrasse 101, 8006 Zürich, Lageplan hier  

 

Kosten:  

  • Für  AGZ-Aktivmitglieder kostenlos
  • Für AGZ Passivmitglieder Fr. 80.-- für die ganze Veranstaltung (Vorträge, Aperitif, Abendessen, Dessert inkl. Mineralwasser)
  • Für Nichtmitglieder Fr. 90.--

Bezahlung: Wir bitten höflich um Banküberweisung bis eine Woche vor der Veranstaltung.

 

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten höflich um schriftliche Voranmeldung

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen, wie immer mit Freunden und Interessierten. Anmelden


Astrologische Weihnachtsfeier, 18. Dezember 2021, 15 - 22 Uhr

1. "Die Handanalyse - Synergien und Divergenzen zur Astrologie"  

Was sind die Synergien resp. die Divergenzen zur Astrologie? Im Anschluss des Vortrages gibt es einen Praxisteil mit 2 – 3 Kurz-Handanalysen, mit Teilnehmer/-innen aus dem Publikum, 

mit Monika Hauser

 

2. "Channeln/Kanal-Sein in Seelenverbundenheit und meinen geistigen Verbündeten"  

mit Ursula Albrecht Frick

 

3. "Zeitgeist - Geist und Un-Geist des Wassermann-Zeitalters", 

mit Dr. Peter Schlapp  

 

Ort: Leonardo Hotel Rigihof, Universitätsstrasse 101, 8006 Zürich,  Lageplan hier 

Zeit: 15.00 - ca. 22.00 Uhr

Kosten: 

  • Für  AGZ-Aktivmitglieder kostenlos
  • Für AGZ Passivmitglieder Fr. 80.-- für die ganze Veranstaltung (Vorträge, Aperitif, Abendessen, Dessert inkl. Mineralwasser)
  • Für Nichtmitglieder Fr. 90.--

Bezahlung: Wir bitten höflich um Banküberweisung bis eine Woche vor der Veranstaltung.

 

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten höflich um schriftliche Voranmeldung bis spätestens eine Woche vor der Astrologischen Weihnachtsfeier. 

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen, wie immer mit Freunden und Interessierten.  Anmelden


Haftung: Die Haftung und Verantwortung während aller Veranstaltungen der ASTROLOGISCHEN GESELLSCHAFT ZÜRICH liegt beim einzelnen Teilnehmer.


Ich melde mich hiermit für eine Mitgliedschaft als förderndes Mitglied an!

CHF 120.00

  • verfügbar
  • Herzlichen Dank für Ihre Bestellung! ASTROLOGISCHE GESELLSCHAFT ZÜRICH1

Schreiben Sie uns eine Nachricht, wir werden uns so bald wie möglich bei Ihnen melden!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


VEREIN ASTROLOGISCHE GESELLSCHAFT ZÜRICH

c/o Beatrice Ganz

Eierbrechtstrasse 68

CH – 8053 Zürich

Tel. : 0041 (0)44 361 41 42

info@astrologische-gesellschaft.ch

www.astrologische-gesellschaft.ch